Zwergengraf

Gildensystem // Guild system

Recommended Posts

Gildensystem // Guild system

 

Vor viel zu langer Zeit wurde es angekündigt, jetzt ist es endlich da: Das Gildensystem! In diesem Thread stellen wir dieses neue Feature vor, außerdem könnt ihr gerne Vorschläge und Ideen einbringen. Wir werden das Gildensystem in weiteren Updates stückweise erweitern und dabei natürlich auch eure Wünsche berücksichtigen.

 

Gilden sollen Spielergruppen jeder Größe unterstützen und das gemeinsame Spielen vereinfachen und belohnen. Dazu bekommt jede Gilde einen eigenen Gildenchatkanal, der nur von Gildenmitgliedern genutzt werden kann - ideal um Gildenaktionen zu planen und schnell und unkompliziert alle Gildenmitglieder zu erreichen! Außerdem kann der Gründer ab 5 Mitgliedern eine Abkürzung (englisch: Tag) festlegen, die im Chat vor dem Namen angezeigt wird:

 

Gilde.jpg

 

So sieht man schnell und einfach, welche Spieler Mitglied einer Gilde sind. Gildenmitglieder sehen beim Betreten des Servers außerdem eine Nachricht (MOTD), die vom Leiter der jeweiligen Gilde festgelegt werden kann (hier in Zeile 4, "[GUILD] ..."). Diese Nachricht kann zum Beispiel für Ankündigungen oder wichtige Informationen genutzt werden.

Der Gildenchat (siehe letzte Zeile) wird in grün dargestellt (da der lokale Chat seit Starbound 1.1 weiß ist).

 

Chatbefehle

 

/guild_create NAME - Erstellt eine Gilde mit dem Namen "Name"

/guild_invite PLAYER - Lädt einen Spieler ein, der Gilde beizutreten

/guild_accept - Akzeptiert eine Einladung

/guild_leave - Verlässt die Gilde

/guild_set motd NACHRICHT - Setzt die Gildennachrichten (kann nur vom Gründer verwendet werden)

/g TEXT - Sendet einen Text im Gildenchat

 

Weitere Features

 

Wie bereits gesagt möchten wir das System in Zukunft erweitern. Wie immer könnt ihr sehr gerne Vorschläge und Ideen posten! Wir haben bereits ein paar Ideen, werden aber erstmal beobachten, wie sich das Gildensystem entwickelt und welche Funktionen Sinn machen und technisch möglich sind.

 

Falls es noch Fragen gibt - einfach hier posten.

 

 

--------------------

 

We already announced this feature quite some time ago, now it is finally ready and released: the guild system! We will continue to add more features for guilds, feel free to share your ideas.

 

Guilds will make playing together with your friends easier. Every guild gets an own chat channel that can only be used by guild members. Guilds with more than 5 members can also set a guild tag that is displayed in chat:

 

Gilde-English.png

 

Guild tags make it easy to see who belongs to which guild. Every guild can set a message of the day that is displayed to all guild members when joining the server. This message can be used for sharing news or announcements.

You can send messages to other guild members by using /g. These messages will be displayed in green.

 

Chat commands


/guild_create NAME – Creates a new guild „NAME“.
/guild_invite PLAYER– Invites a player to join your guild.
/guild_accept – Accepts a guild invitation.
/guild_leave – Leaves the current guild.
/guild_set motd MESSAGE – Sets a guild message of the day (can only be used by the guild founder).
/g TEXT – Sends a message in guild chat.

 

Upcoming features

 

Making the guild system more competitive and rewarding is something we are looking forward to, make sure to follow our news and development updates.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, die Klammern zeigen einfach die Argumente an. Auch Anführungszeichen sind bei /g nicht nötig.

 

/g Hallo liebe Leute!

 

funktioniert ;)

Den Befehl

 

/guild_set <tag|motd> <Value>

 

kann man zum Beispiel so benutzen:

 

/guild_set tag TEAM

/guild_set motd Hallo liebe Gilde! Hier könnte eure Werbung stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls Gildeneinladungen auch an ausgeloggte Charaktere verschickt werden können, die dann annehmen wenn sie das nächste Mal online sind, sehe ich Exploit-Potential, um mit mehreren eigenen Charakteren eine eigentlich kleinere Gilde auf das Limit für einen Tag zu pushen. Da lieber erfordern, dass beide Charaktere online sind.

 

Ausserdem kann ich mir vorstellen, dass einigen Leuten ein konstanter Gildenchat (wie der Planetenchat auch, toggle per command) lieber ist. Kann man da vlt ein zusätzliches Command /gc machen, das diese Togglefunktion übernimmt, und /g ist nur für eine einzelne Nachricht? (Commandnamen nicht zwingend, ofc. )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guter Punkt, aber die Lösung funktioniert nicht; wie verschiedene Bands demonstriert haben, ist es durchaus möglich, mehrere Instanzen des Spiels gleichzeitig zu starten. Da würde nur ein IP-Test helfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gildeneinladungen kann man momentan nur an Spieler versenden, die online sind. Eine Möglichkeit wäre es, Tags manuell zu vergeben (nachdem alle Charaktere geprüft wurden).

 

Zum /g Befehl: Ursprünglich war es so geplant, dass man /g als Togglefunktion benutzt, wie vorher bei /p. Problem dabei: Die Chatnachricht wird zwar nur an Gildenmitglieder gesendet, leider gibt es aber noch die Sprechblasen, die für alle Spieler in der Nähe sichtbar sind. Wenn die Chatnachricht mit einem "/" beginnt, wird allerdings keine Sprechblase angezeigt. Es sollte eigentlich möglich sein, das zu beheben, ich werde da mal nachschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soo, damit die Idee ingame jetzt auch schriftlich da ist, wo sie hignehört:

Eine interessante Idee/Erweiterung für das aktuelle Gildensystem wäre ein sogenannter Gildenplanet.

Der Gildenplanet funktioniert prinzipiell wie jeder gesicherte Planet, nur das er automatisch für alle Gildenmitglieder (oder falls es irgendwann Ränge gibt, bestimmten Rängen) zugänglich und bearbeitbar ist. Den Planeten kann nur der GM setzen, allerdings überträgt sich das "Ursprungsrecht" des Planeten bei Gildenmeister-Wechsel auf den neuen GM, sodass der Planet weitherhin in der Gilde verfügbar bleibt.

Der Vorteil zu den normalgesicherten Planeten ist wohl, das man nicht unnötig ewig jeden zufügen muss, als auch, das er für die einzelne Person bzw den Gildenmeister nicht seinen eigenen Homeworld-Slot wegfrisst.

 

Hoffe die Idee wird irgendwann umgesetzt und auch als würdig erachtet, mit im Gildensystem zu sein^^

Lg, Sya

Share this post


Link to post
Share on other sites

Siehe oben, damit kann man die MOTD (Gildennachricht) festlegen. Diese Nachricht wird jedem Gildenmitglied beim Betreten des Servers angezeigt. Außerdem war geplant, dass man ab 5 Mitgliedern ein Gildenkürzel setzen kann, das ist momentan noch deaktiviert.

In Zukunft wird man damit auch weitere Optionen ändern können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jep, das mit dem motd ist mir klar; unter /help stand eben nur /guild_set, das hatte mich irritiert, ob es da noch mehr gäbe, bzw. /guild_set ohne motd noch etwas eigenes bewirkt. Merci!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie wäre es mit einer Mindestanzahl von mindestens 3 Leuten, bevor man überhaupt irgendwas gründen kann/darf?

So schön das Gildensystem auch ist, momentan kann einfach jeder eine aufmachen, auch wenn das Tag nicht vor dem Namen steht.
Und bei maximal 40 Spielern, brauchen wir keine 20 Fraktionen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Momentan kann jeder eine Gilde erstellen, weil das technisch simpler und auch deutlich einfacher zu benutzen ist. Zukünftige Features werden - genau wie die Tags - erst für Gilden ab einer bestimmten Größe benutzbar bzw. relevant sein, 1-Mann-Gilden können damit dann nichts anfangen. Ob ein Spieler gildenlos oder allein in seiner 1-Mann-Gilde ist, macht praktisch keinen Unterschied - ingame sieht man das ja nicht einmal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was auch praktisch wäre, die Möglichkeit Gildenmitglieder zu kicken. Bzw. sollte diese Möglichkeit (wenn bereits vorhanden) dokumentiert werden. Auch ein Befehl um zu sehen wer alles in der Gilde drin ist wäre gut. Sowie die Möglichkeit eine Gilde als Leiter zu verlassen wenn noch Member drin sind (z.B indem man die Führung vorher abgibt. Allgemein fehlt die Funktion die Führung abzugeben).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb Gin:

die Möglichkeit Gildenmitglieder zu kicken.

Ist schon umgesetzt, kommt mit dem nächsten Update.

Alle Chatbefehle sind hier (https://www.gameunity.tv/starbound-gameserver/) und ingame (/help) aufgelistet.

 

Ein Befehl um die Leitung abzugeben und um Gildeninfos zu sehen kommt ebenfalls mit dem nächsten Update, danke für die Ideen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mhh...  ich frage mich, ob es Möglich wäre nicht auch zwei Gilden beizutreten, da

    es ja sowieso schon die 4 Hauptgilden (IMP; ADA; REP und MCP [glaube ich ^^])

    gibt und jetzt auch noch die beiden "Religionsgruppen" , daher, dass man einer

   Fraktion und einer "Religion" beitreten könnte.

Fände ich auf jeden fall sehr interessant wenn es gehen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Update ist fertig und wird beim nächsten Serverrestart (wahrscheinlich heute Abend) aktiv. Patchnotes: https://www.gameunity.tv/forum/starunity-updates/

 

Um Planeten umzubenennen / den Besitzer zu wechseln / den Gildenleiter zu wechseln: Einfach mir Bescheid sagen, Chatbefehle dazu gibt es nicht.

 

Die Möglichkeit, mehreren Gilden beizutreten, ist nicht geplant. Das würde einige Dinge unnötig komplizierter machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich noch brauchen könnte (Und andere evtl. auch?) wäre die Möglichkeit den Tag auszublenden. Sodass man Mitglied ist, es jedoch nicht vor dem Namen steht.

 

Ich würde nämlich weiterhin gerne den Gildenchat mitbekommen, jedoch vor meinem Namen kein Tag stehen haben. (Sowohl aus optischen, als auch aus anderen Gründen)

 

Außerdem noch ein Befehl um die Gilde als Leiter zu verlassen. (Die Gilde wird dadurch aufgelöst.) Ich habe zum Beispiel spaßeshalber eine Gilde erstellt, und dort sind jetzt 7 Leute drin. Und man könnte sich dadurch ersparen alle einzeln zu kicken.

 

Damit man dass nicht "versehentlich" macht kommt dann eine Warnung im Chat und man muss die Eingabe bestätigen: 

Befehl:
/guild_dissolve gildenname
Ausgabe:

Achtung! Dadurch wird die Gilde aufgelöst und lässt sich nicht wiederherstellen!

Bestätigung:

/guild_dissolve_confirm gildenname

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da bin ich absolut gegen, wer in einer Gilde ist, der MUSS auch sein zeichen tragen.

Ich weiss auch warum du sowas willst und schon allein deswegen nope sowas ist ein no go.
Wer keinen Gildentag haben möchte, der darf halt in keiner gilde sein.
Sonst macht es jeder wie DU, mit ADA tag sagen, daß man unabhängig ist, dann aus der gilde austreten und sagen man wäre noch member.
Das würde nur zu heillosem durcheinander führen!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...