• Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
    Folgen diesem Inhalt 0

    [DEUTSCH] Starbound - Serveranleitung


    Zwergengraf

    Serveradresse:

    SB.GAMEUNITY.TV

    Accountname und Passwort frei lassen.

     

     

    REGELN

    Mit dem Spielen auf unserem Server erklärst du dich automatisch mit folgenden Regeln einverstanden.

     

    1) Mods jeglicher Art sind verboten. Es spielt keine Rolle, ob die Mods nur aktiv sind oder ob sie auch genutzt werden – wer mit Mods spielt, wird gebannt. Editierte Items sind verboten, egal ob Werte oder nur das Aussehen verändert wurde.

     

    2) Der Besitz und die Verwendung von Items, die im Singleplayer-Modus per /spawn-Befehl erstellt wurden, ist verboten. Bearbeitete / custom Items von anderen Servern sind verboten. Der Besitz von nicht erhältlichen Items / Objekten (z.B. Shieldgenerator) ist verboten. Einzige Ausnahme sind Items für Bauprojekte, die vorher vom Serverteam genehmigt werden müssen. Weitere Informationen: HIER

     

    3) Cheats / Tools, die einen unfairen Vorteil verschaffen, sind verboten.

     

    4) Spam, Beleidigungen und alle Verstöße gegen die Netiquette sind im Chat nicht erlaubt.

     

    5) Anstößige Charakternamen sind nicht erlaubt.

     

    6) Werbung für andere Server / Webseiten etc. ist verboten.

     

    -----

     

    CHATBEFEHLE

    Wichtig: Falls du in einem Befehl Leerzeichen benutzen musst, weil z.B. ein Spieler in seinem Namen ein Leerzeichen verwendet, musst du Anführungszeichen benutzen.


    /protect_add Planet "Mr Test" -> Richtig
    /protect_add Planet Mr Test -> Falsch
    /w "Mr Test" Hallo! -> Richtig
    /w Mr Test Hallo! -> Falsch

     

    Allgemein
    /help – Zeigt alle verfügbaren Befehle an.
    /who – Zeigt an, welche Spieler online sind.
    /spawn – Teleportiert dich zurück zum Spawnplaneten.
    /uptime – Zeigt die Uptime und andere Serverinformationen an.
    /w SPIELER TEXT – Flüstert eine Nachricht an „SPIELER“.
    /me TEXT – Emote-Funktion.

     

    Griefingschutz
    /protect NAME – Sichert den aktuellen Planeten unter dem angegebenen Namen – "NAME" muss selbst gewählt und darf KEINE Leerzeichen enthalten!
    /protect_info – Zeigt eine Liste der eigenen Planeten sowie der Planeten, auf denen man Baurechte hat.
    /protect_add NAME SPIELER – Erlaubt dem Spieler "SPIELER" das Bauen auf dem Planeten "NAME".

    /protect_set NAME msg TEXT - Setzt eine Nachricht auf dem Planeten "Name". Diese Nachricht wird angezeigt, wenn ein Spieler sich auf den Planeten teleportiert.

    /protect_set NAME pvp 0|1 - Aktiviert (1) oder deaktiviert (0) Projektile auf dem Planeten. Dies ist hilfreich für PVP-Arenen etc. - aber vorsicht, mit aktivierten Projektilen könnten Blöcke auf dem Planeten zerstört werden!
    /protect_del NAME SPIELER – Entzieht dem Spieler "SPIELER" die Baurechte auf dem Planeten "NAME".
    /unprotect NAME – Entsichert den Planeten "NAME". Danach können alle Spieler wieder auf dem Planeten bauen.
    /home NAME – Warpt das Schiff zum gesicherten Planeten mit dem angegebenen Namen. Du kannst zu deinen eigenen Planeten sowie zu allen Planeten, auf denen du Baurechte hast, warpen.

     

    Hinweis: Wenn sich mehrere Spieler auf einem Planeten befinden und ein Spieler diesen Planeten sichert, können auch die anderen Spieler weiterhin auf dem Planeten bauen, bis sie sich teleportieren oder den Server verlassen. Dies gilt auch, wenn die Berechtigung eines Spielers mit /protect_add oder /protect_del bearbeitet wird.

     

    Gildensystem
    /guild_info – Zeigt Informationen über deine Gilde an.
    /guild_create NAME – Erstellt eine Gilde mit dem Namen "NAME".
    /guild_invite SPIELER – Lädt einen Spieler ein, der Gilde beizutreten.
    /guild_accept – Akzeptiert eine Einladung.
    /guild_leave – Verlässt die Gilde.
    /guild_set motd NACHRICHT – Setzt die Gildennachrichten (kann nur vom Gründer verwendet werden).

    /guild_set tag TAG - Setzt den Gildentag (maximal 4 Zeichen, kann nur gesetzt werden, wenn die Gilde mindestens 5 Mitglieder hat).
    /g TEXT – Sendet einen Text im Gildenchat.
    /guild_kick SPIELER – Nur für den Gildenleiter zugänglich, entfernt einen Spieler aus der Gilde.

     

    -----

     

    In diesem Artikel bekommst du alle Informationen, die für den Start auf unserem Starbound-Server nötig sind. Egal ob du bereits viel Erfahrung in Starbound hast oder nicht, wir empfehlen auf jeden Fall, diesen Artikel zu lesen!

     

    Zunächst ein paar allgemeine Informationen zum Multiplayermodus von Starbound: Du kannst der Story folgen, Missionen annehmen, Planeten erkunden und bauen - genau wie im Singleplayermodus. Allerdings bist du natürlich nicht alleine, sondern kannst andere Spieler treffen und mit ihnen das Universum erkunden. Wenn du den Server zum ersten Mal betrittst, befindet sich dein Raumschiff beim Spawnplaneten. Dieser Planet ist ein Treffpunkt für alle Spieler, außerdem gibt es dort Teleporter sowie verschiedene Gebäude - schau' dich einfach um!

     

    Unser Server ist seit Dezember 2013 rund um die Uhr online, wir sind einer der ältesten und größten Server. Zum Spielen ist keine Anmeldung nötig - du musst einfach im Hauptmenü "Multiplayer" wählen und die Serveradresse "sb.gameunity.tv" angeben. Wir bieten dir das Vanilla-Starbound-Erlebnis, ohne Mods oder überstarke Items, allerdings mit einigen Verbesserungen, die es so nur bei uns gibt: 

     

    • Planetenschutz / Schiffsschutz: Auf anderen Servern kann jeder Spieler deine Bauwerke zerstören und deine Kisten plündern - nicht so bei uns. Du bestimmst, wer Zugang zu deinen Planeten hat, damit du sicher mit deinen Freunden bauen kannst und dir keine Sorge um Diebe machen musst!
    • Gildensystem: Gründe eine Gilde mit deinen Freunden, wirb neue Mitglieder an und erschaffe eine einflussreiche Fraktion!
    • Chatbefehle: Eine Vielzahl an Befehlen, die das Spielen vereinfachen.
    • Benutzergruppen: Standard (weiß), Premium (gold), VIP (grün)
    • Teamgruppen: Gamemaster (blau), Admin (rot)
    • Backups: Deine Planeten werden alle 6 Stunden gesichert. Falls mal etwas schief gehen sollte: Kein Problem.
    • Forum, Teamspeak 3, Discord
    • Eigener Launcher: Mit Backup-Funktion, Liste der Onlinespieler, News und mehr

     

    Übrigens kannst du deine Charaktere sowohl im Single- als auch im Multiplayer benutzen, du musst also keinen neuen Charakter erstellen. Leider hat dies auch Nachteile: Möglicherweise erscheint beim Betreten des Servers die Fehlermeldung "Dieser Charaktername wird von einem anderen Spieler verwendet." - in diesem Fall kannst du entweder einen anderen Charakter benutzen oder bei unserem Team nachfragen (am besten im Forum), ob dieser Charaktername freigegeben werden kann.

     

    Zum Betreten des Servers musst du außerdem alle Mods entfernen, ansonsten erscheint eine entsprechende Fehlermeldung (Asset mismatch). Es gibt leider keine Möglichkeit, einzelne Mods zu erlauben oder beim Betreten des Servers Mods zu "synchronisieren" (wie es bei vielen anderen Spielen der Fall ist). Generell verursachen Mods im Multiplayer viele Probleme. Es gibt natürlich auch Ausnahmen, allerdings gibt es wie bereits erwähnt leider keine Möglichkeit, einzelne Mods zuzulassen. Neue Musikstücke (.abc-Dateien) sind davon nicht betroffen, du kannst also einzelne Lieder und Songpacks installieren. Du musst lediglich sicherstellen, dass sich NUR .abc-Dateien im Ordner (assets/user/songs) befinden - selbst Textdateien sorgen dafür, dass du Server nicht mehr betreten kannst.

     

     

    Bearbeitet von Zwergengraf



      Artikel melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
    Folgen diesem Inhalt 0