Empfohlene Beiträge

Wie auch im alten Board kann ich meine Klappe nicht halten, wenn es um die Entwicklung von Starbound geht. In gewohnter Manier also meine Kommentare zu den als "Updates" verkauften Neuigkeiten aus dem glorreichen Zentralbüro des Chuklefishismus.

 

______________________

 

Heimlich still und leise hat sich dieser Beitrag auf dem offiziellien CF-Blog hineingeschummelt, ohne dass er auf der Starboundseite erwähnt wurde. Ich werde ihn hier zitieren und verlinken.

 

http://blog.chucklefish.org/?p=470

 

So first and foremost: Happy 2015! It’s been a little while since we updated you all on our general goings-on, so let’s catch up!

 

We had a lovely time over the holidays– plenty of food and patriotism and Christmas spirit and post-Christmas rage. We’ve been back in the office for a bit now, working away on getting Starbound’s long-awaited stable patch out before the end of January.

 

2015 is going to be a pretty big year for us! We’re all super excited to finally complete Starbound. We’ll still be updating the game post-1.0 of course, but I think we’re looking forward to being able to move on a little and work on exciting new things.

 

Back in October we had a small table at GameCity where we demo’d the game and gave out stickers and badges, but that really the extent of our event attendance in 2014! That’s something we’re looking to change this year once we’re able to crawl out of our gamedev cave, and we’ll be sure keep you all updated in regards to what events we’ll be going to. Hope to see some of you there!

 

We also pushed all of our recent changes to Starbound to the unstable branch just before Christmas! In case you missed it, this post has all the info you need to switch to the unstable branch and get a sneak peek at what’s coming to the main beta. icon_smile.gif

 

Have a nice weekend, everyone!

 

 

 

Mo... moment mal.

 

 

2015 is going to be a pretty big year for us! We’re all super excited to finally complete Starbound. We’ll still be updating the game post-1.0 of course, but I think we’re looking forward to being able to move on a little and work on exciting new things.

 

 

We’re all super excited to finally complete Starbound.

 

 

 

We’re all super excited to finally complete Starbound.

 

 

We’re all super excited to finally complete Starbound.

 

...

 

Roflmao.jpg?filetimestamp=20091121155352

 

Ernsthaft, Kinder? Ihr schafft einen, EINEN, Patch in wievielen Monaten? Und jetzt wollt ihr plötzlich irgendwie alles in diesem einen Jahr beenden? Ernsthaft? Wieviele Features müssen denn daran glauben, damit "1.0" fertig wird? Ach ja, ich vergaß ja Tiyuris Definition von 1.0:

 

 

I feel 1.0 is an arbitrary release number and it’s down to us to decide what 1.0 means in the context of our game. If anything, 1.0 exists as a guide for the people that want to wait and play the game when it’s in a state that we are entirely happy with it.

 

http://playstarbound.com/some-thoughts-on-early-access-release-dates-the-big-1-0/

 

Kurz: da Tiy selbst festlegt, was 1.0 darstellt, kann er einfach alles "1.0" nennen, wenn es ihm in den Kram passt. Dass das Spiel keine Story, keine glaubwürdigen Quests hat, keinen Anreiz Gebäude zu bauen; dass die versprochene Crew, Weltraumkämpfe, "Stargates" als direkte Verbindung zwischen Planeten und Servern auf sich warten lassen; dass Ackerbau und Nahrung unausgereift sind; dass NPCs Selbstmord begehen; dass man vorübergehend eine große Anzahl von Techs, sowie Hunger, Temperatur und Mechs entfernte; dass "Gott-Tools" für Heimatplaneten immer noch auf sich warten lassen; wir noch immer einige Baumaterial mühevoll aus Dungeons abbauen müssen, statt sie selbst herstellen zu können; dass wir einen Planetenlöschbug haben; dass wir keinen Beampunkt auswählen können, keinen Planeten speichern/bookmarken oder umbenennen können; dass die Perfomance allgemein und speziell für Multiplayer ungenügend ist...*

 

... all das scheint der liebe Tiy vergessen zu haben. Im Zweifelsfall werden diese Features einfach gestrichen, um in diesem Jahr noch 1.0 zu beenden. Ganz großes Kino. B)

 

_______________

*Meine Featureliste beruft sich auf Tiys Liste vom 16. Dezember 2013 (!) wo er all dies in naher Zukunft ankündigte. Vergleiche: http://playstarbound.com/the-future-of-starbound/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Tiy @Tiyuri  ·  20. Jan.

I want to hire an artist to replace all the lore books in Starbound with comic books

 

https://twitter.com/Tiyuri/status/557460095689576448

 

Jep, das sind unsere Prioritäten. Wir haben zwar bereits ein Dutzend Grafiker bei uns sitzen, aber verdammt noch mal - man kann nie genug haben! Wenn es irgendein wichtiges Problem in Starbound gab, das dringender denn je war, dann erst mal alle Codices durch Comicbücher zu ersetzen!

 

 

If you're an artist capable of producing pixel art like this, I may have an awesome job for you

B7x6m-VIMAAIFHM.jpg

 

https://twitter.com/Tiyuri/status/557455264669249536

 

Ähnlich wie bei der Überarbeitung des Tech-Systems im unstable Patch: niemand hat wirklich danach gefragt, niemand hat es wirklich gebraucht, und eigentlich gibt es dringendere Probleme - aber wenn Tiy mal eine fixe Idee hat, dann muss das jetzt, sofort, auf der Stelle sein. Comics! Yo, das ist es, Kinder. Das ist genau das, auf was wir alle gewartet haben - wir haben es nur noch nicht gewusst. Aber Tiy ist ja auch so ein Künstler wie da Vinci, er versetzt uns jedes Mal mit seinen genialen Einfällen ins verwunderliche Staunen.

PinkieCube und Albus gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe in diesem Augenblick meinen Glauben in das Dev-Team um Tiy verloren, endgültig... :mellow:

 

Kopf hoch, wir waren alle mal an diesem Punkt. Wir müssen es einfach mit Humor nehmen. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

We're getting very very close to stable, give us your feedback in http://playstarbound.com/nightly-feedback/  we will be hanging out there during work hours

 

https://twitter.com/Tiyuri/status/558276596273262592

 

Na, wenn das so ist... dumm nur, dass ich während der "work hours" selbst arbeite. :P Wer aber dennoch mal da reinschauen will, der Link steht dort.

 

 

[19:07] <Notch> Shh Apex, I has point blunt knife.
[19:07] <LanceLake> Does it look like a January release is feasible?
[19:08] <Gerfial> Looks it to me
[19:08] <Notch> I think its possible...
[19:08] <LanceLake> I will keep telling my son March like I have been.. But I'm just curious.
[19:08] <Astraltor-> lol
[19:09] <SeaFishelleWork> metadept: any input there?
[19:09] <Xentor> hehe will be funny to see Gronk play the new stuff...
[19:09] == LanceLake [3289bb17@gateway/web/freenode/ip.50.137.187.23] has quit [Client Quit]
[19:09] <@metadept> january
[19:09] <Gerfial> Gag order
[19:09] <SeaFishelleWork> :D
[19:10] <SeaFishelleWork> soooo, sometime next week metadept? :D
[19:10] <@metadept> january :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[19:50] <Darklight__> Welp got stuck in a warp loop to another planet
[19:51] <@metadept> probably failed to generate the destination planet
[19:51] <Darklight__> yeah figured
[19:51] == Penut [6bc7f20e@gateway/web/freenode/ip.107.199.242.14] has quit [Client Quit]
[19:51] <SirBacon> metadept, that actually happens more it should, specially on servers with many players
[19:51] <SirBacon> people complaining "WELP I'M STUCK IN TRAVEL FOREVER"
[19:51] <SirBacon> Only a restart fixes it still :P
[19:52] <Darklight__> I miss the WOOMPH sound whenever you went out of warp
[19:52] <SirBacon> the timewrap command for travel animation is odd :P
[19:52] <SirBacon> it only speeds 1 of 3 animations

[19:53] <@metadept> part of the time you're warping is while the world is still generating

[19:53] <@metadept> it can't speed that up
[19:58] <SirBacon> Oh, it's loading it into memory then?
[19:59] <SirBacon> When i travel to a planet, server goes load it, but if i beam to my ship and stay for X seconds, it will unload it, once you beam down it loads again
[19:59] <SirBacon> So it's just the first generation?
[20:00] <SirBacon> Ah indeed goes grab the .world file, or generates one, both ways animation is always on the middle :P
 
 
 
Wow, kurz gesagt: der Beambug ist also nicht zu beheben, zumindest nicht in der nächsten Zeit? Da kommt ja jedemenge Spaß auf uns zu. :P
PinkieCube gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es mehren sich die Indizien, dass der stable Patch in den nächsten 8 Tagen erscheinen wird.

 

Der bedeutendste Hinweis hängt mit der Verlautbarung zusammen, dass der Patch noch im Januar erscheinen werde; obwohl dazu seit Anfang Januar nichts mehr geäußert wurde, hat Metadept gestern im Chat zwar kein konkretes Datum nennen wollen, aber auf "January" als Termin beharrt. Das deutet an, dass zumindest eine Kalenderwoche vor Ablauf des Monats CF

- entweder tatsächlich den Patch innerhalb der nächsten 8 Tage veröffentlichen wird

- oder bis zuletzt starrsinnig an dieser Meldung festhält, bis man Anfang Februar zurückrudern muss, um nicht bereits jetzt die Fans gegen sich aufzubringen.

 

Warum ich eher an der ersten Theorie festhalte (ich halte sie nur für wahrscheinlicher, nicht zwingend eintreffend), liegt an dem Verhalten der Moderation in den Foren. Schon eine Woche vor dem Erscheinen des Unstable bemerkte ich, dass man überall versuchte, konkrete Gegenstimmen auszumerzen/zu bannen oder mundtot zu machen, und das mehr als sonst. Das Verhalten erklärte sich wenige Tage später, als der unstable Patch erschien. Die CF-Politik zielt darauf ab, die Foren als harmonisch darzustellen und jedwede Kritik oder Ungereimtheiten zumindest in den ersten Wochen der Veröffentlichung eines Updates als inexistent zu deklarieren. Jubelperser beherrschen das Forenbild dann noch extremer.

 

Diese Taktik hängt mit der Verkaufsstrategie zusammen. CF erhofft sich durch die Patches wieder mehr Aufmerksamkeit und natürlich Verkäufe. Zu viele negative Reviews wären natürlich verkaufshemmend, wenn sich potentielle Käufer weitergehend informieren.

 

Dass derzeit mal wieder eine "banwave" statfindet, und im offiziellen CF-Forum wie auch im Steam-Forum nun härter eingegriffen wird - ähnlich wie in den Tagen vor dem unstable! - lässt meine Vermutung erhärten, dass es nicht mehr weit bis zum stable-Release ist; oder wenigstens der Ankündigung, dass dieser verlegt werden muss. Natürlich nur, weil man es ganz doll richtig machen will, man ja Zeit für ein gutes Produkt braucht usw.; vermutlich wird man dann auch keinen konkreten Termin für den stable nennen.

 

Man darf auch gespannt sein, ob im kommenden stable wirklich alle Probleme der unstable version gefixt sind. Lese ich so das Beamproblem oben, dann hält man sich teilweise für so etwas ja gar nicht zuständig. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nope, we haven't missed the January goal! Still quite a few days left in January. :)

http://community.playstarbound.com/index.php?threads/jan-goal-missed.89093/page-3#post-2396299

Post von Molly gestern. Heißt: eine Woche bleibt, und das ist die nächste.

Was hat sich ansonsten getan?

Supernorn gibt selbst zu, dass man die Woche beschäftigt war, weshalb es kaum Neuigkeiten gab. Dazu postet er ein neues Hintergrundbild für Vulkanplaneten, ergänzt, dass Armagon 150 neue Microdungeons hinzugefügt hätte, und setzt noch ein .gif von neuen Minibossen hinzu, die irgendwann vielleicht implementiert werden.

Für das Spielgeschehen und die Bergarbeitererfahrung - jeder muss Rohstoffe suchen und ist dazu gezwungen - hingegen wichtiger ist die Hinzufügung neuer "Rohstoff-Felsen", die ähnlich wie die Dschungelpflanzen funktionieren. Schlägt man gegen letztere, bekommt man plant fibres, baut man diese Felsen ab, bekommt man Rohstoffe.

Kyren hat mal wieder an der Optimierung gearbeitet - wie so oft, mittlerweile von drei Entwicklern behauoptet, ohne, dass sich Kyren mal selbst zu Wort gemeldet hätte. Mal sehen. Ich bleibe da skeptisch.

http://playstarbound.com/23-january-2015-a-busy-week/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon angekündigt: es tut sich etwas im Zentralkommitee des Chucklefishismus.

 

 

Nachricht Nr. 1: Endlich gibt es eine Tastenbelegung!

 

7pceQnU.png

 

https://twitter.com/Tiyuri/status/559491158385393664

 

 

Nachricht Nr. 2: Es wird heute noch ein unstable Update herauskommen.

 

 

We're likely going to push a new unstable update today for final testing before the stable. Join us here http://playstarbound.com/nightly-feedback/

 

https://twitter.com/Tiyuri/status/559673263044186112

 

Da fragt man sich natürlich: "Unstable? Moment Mal? Noch ein Patch?" Zumindest klingeln da bei mir die Ohren. Könnte ein Anzeichen dafür sein, dass der stable Patch erst nächste Woche, und nicht diese erscheint. Nach dem Motto: unser stable kommt zwar nicht mehr im Januar, aber ihr habt doch einen neuen unstable. Und da müssen wir doch noch einmal testen." Mal sehen. Vielleicht hat auch CF tatsächlich etwas dazugelernt, und macht ab heute den öffentlichen Test, da man das Spiel offenbar selbst nicht spielt und hört dann die Lamentis vorher, statt erst nach der Veröffentlichung festzustellen, dass der Multiplayer kollabiert?

 

[15:14] <Overkane> when will the stable build release about?
[15:14] <@metadept> no Cole, the unstable is just a promotion of the nightly content to a more stable branch
[15:14] <@metadept> Overkane, before the end of january

 

Nach Aussagen von metadept im Chat beinhaltet der heutige unstable Patch dann auch "nur" die neuen Features aus den Nightly builds. Das sind u. a. Tastaturbelegung, Umlaute und Akzente sowie neuer Chattext, neue Microdungeons und ein neuer Boss bei der Mondmission. Auch hier bleibt Metadept bei Januar.

Mein persönlicher Tipp: der stable erscheint am kommenden Freitag.

 

 

Nachricht Nr. 3: Verschiedenes aus dem Chat

 

[15:18] <@metadept> the size of the game, basically?
[15:18] <Goobelback> yes
[15:18] <Xentor> from the last stable to new stable... the game all
[15:18] <Xentor> the whole game has changed nearly
[15:18] <@metadept> it'll be about the same size as the full install is currently
[15:18] <Xentor> (ok the grafics not *gG*)
[15:19] <@metadept> because yeah, everything has changed at least somewhat

[15:22] <Xentor> hmm not sure if nighty works on servers?
[15:22] <Goobelback> Are there any placeholder left we should know?
[15:22] <Fynn> It was working a few updates ago
[15:22] <Deloi> Fynn: Im ingame this very second on the current nightly build
[15:22] <Deloi> (but not multiplayer)
[15:23] <@metadept> i think multiplayer was broken the past couple of days but should be fixed now
[15:23] <Fynn> Ah okay so the NetSocket read loop bug has been fixed then?
[15:23] <@metadept> the one that prevented people from joining servers? yes
[15:25] <@metadept> if it's not fixed, it will be in the next one

[15:26] <bza> really liking the progression changes so far but i'm wondering if there will be incentives to actually build
[15:26] <bza> since the building stuff is pretty detailed
[15:26] <@metadept> there definitely aren't enough currently

[15:27] <Cole> @metadept anything you want people to test in the latest nightly that just got pushed? (just downloaded it a few mins ago)
[15:27] <Tiy> performance
[15:27] <Tiy> should be massively better

 

[15:30] <Fynn> Yeah the snow storms where a killer for my frame rate

[15:30] <Xentor> Pfff I guess hmm 30 - 40 hours the quests?
[15:30] <Xentor> all ?
[15:30] <@metadept> Fynn, that's something that should have been fixed in the past few days as well
PinkieCube gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Addendum:

 

Wenn ich schon journalistisch aktiv bin, dann frage ich doch gleich mal nach, was die Sache mit dem Spawnpoint angeht. Kurze Erläuterung: im derzeitigen unstable gibt es einen Bug beim Herunterbeamen. So kann sich der Beampunkt ganz plötzlich ändern. Für mich als Baumeister noch schlimmer: ich kann ihn auch nicht manipulieren, also beispielsweise höher setzen, indem ich Erde aufschichte, mich wieder runterbeame, und auf einer höheren Ebene ankomme. Das habe ich beispielsweise in San Clemente gemacht, einem Garten über den Wolken:

 

 

Hier fängt man mitten in einem schwebenden Gewächshaus an, statt irgendwie hochkelttern zu müssen. Aber nicht nur in diesem extravaganten Beispiel, sondern auch ganz allgemein zur Stadtplanung ist es wichtig, die Höhe verändern zu können. In San Leone bspw. startet man inmitten einer Halle, auf dem höchsten Punkt einer Treppe. Solche Sachen sind für mich als "builder" sehr wichtig, und ich habe schon angedeutet, dass, wenn CF diese Sache nicht hinbekommt, ich mich vorzeitig zurückziehen würde. Große Projekte sind ohne diese Möglichkeit für mich sinnlos, so hart das klingt.

 

Also zur Befragung:

 

[15:42] <bea_> Metdapt, was that bug fixed concerning the beam/spawn point? It sometimes changed. It was also not possible to change the place where you beamed down; for example, when building stairs in that spawn, you didn't arrive ON the stairs, but IN the stairs.
[15:43] <@metadept> bea_, the spawn point can still change if it's blocked off
[15:43] <@metadept> but it should adjust it correctly (which it wasn't doing for awhile)
[15:44] <bea_> metadept, when are you going to change that? As a builder, that's horrible.
[15:44] <@metadept> well if you don't build over the spawn, it won't change
[15:44] <@metadept> but also there's now a /setspawnpoint command
[15:45] <@metadept> so you can change it manually
[15:45] <bea_> hmm...
[15:45] <@metadept> i'm not sure what you mean by 'bug'
[15:45] <@metadept> if there's a place for the player to appear you can spawn there
[15:45] <@metadept> even if it's inside a building
[15:45] <Deloi> bea_ Its not a bug, its a intendeed design decision.
[15:46] <@metadept> and again, you can also set it manually
[15:46] <@metadept> we'll probably have ways in the future to set a spawn point without using admin commands
[15:46] <@metadept> but that should be a decent solution in the meantime
[15:46] <@metadept> yes Xentor
[15:47] <bea_> Thanks. Although, I'm not sure if I'm able to do that on a multiplayer server where admin commands may be disabled...
[15:48] <@metadept> bea_, on servers where you don't have admin, just don't place colliding blocks inside the spawn point and it shouldn't change
[15:49] <@metadept> bea_, for reference, the size of the area it checks is 1.2 blocks by 4.5 blocks
[15:50] <bea_> But how am I supposed than to locate the spawn point on a higher level? For example, landing on a city above the sky? Back then, I set blocks on the ground of the spawn, and then rebeamed down until I had the beam point in a higher place. Sorry if I disturb you so much :(
[15:50] <@metadept> you should still be able to do that
[15:51] <bea_> Then it's ok :) Thanks for your time and help, Metadept. Loved Starfoundry, by the way.
 
 
 
Ich bin ehrlich gesagt nicht ganz sicher, ob es ganz klar ist, was gemeint war. Wenn es aber wenigstens einen Admin-Command gibt, der das regeln kann, kann ich ja im Zweifelsfall mal bei der Server-Administration nachfragen, wenn es probleme gibt, nicht wahr? :wub:
BreacK und PinkieCube gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unstable update draußen und runtergeladen. Hoffe, ich komme auch dazu, es auch noch anzutesten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EGH, EGH, HAYAA~!

 

 

Ernsthaft, wer denkt sich so einen Müll aus? Nicht nur, dass jetzt meine Bea jedesmal rumgrunzt wenn sie irgendeine Waffe schwingt, was ich schon prinzipiell nervtötend finde - es passt so einfach gar nicht zu einem weiblichen Charakter. CF, ihr seid völlig bekloppt. Soll ich mich jetzt an diesen Mist gewöhnen? Hattet ihr keine größeren Probleme als einen stöhnenden Charakter zu imitieren, für den jeder Schwertschlag zur überdimensionalen Anstrenung wird?

 

Noch besser sind die Idioten im Forum, die das toll finden und immer wollte. Ich glaub's einfach nicht.

 

Keybinding funktioniert auch nicht richtig. Sinnigerweise wollte ich den Matter Manipulator von "R" auf "M" legen. Logisch oder? Nö, geht nicht. Wenn ich jetzt auf M klicke, wird der Gegenstand ausgewählt, der auf der Toolbar auf der 9 liegt. Ganz großes Tennis!

 

Und das beste: CF hat es immer noch nicht hinbekommen, den Spawnplaneten zu ändern. Heißt: man fängt immer auf demselben Gartenplaneten an. Mit all den Sachen die man dort mit dem vorherigen Charakter zurückgelassen hat, bzw. ohne die Rohstoffe, die jetzt fehlen.

 

Das sind bereits die Sachen, die mir nur nach 10 Minuten Spielzeit der aktuellen unstable Version auffallen. Dazu kann ich nur sagen:

 

2059562.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So rechne mal zu den 15 min im Unstable mal ungefähr noch 2 Stunden hinzu bei mir..

 

Ich muss sagen ich bin begeistert. :)

 

Das der Typ laute beim schlagen macht stört mich nicht, bzw habe ich mich schnell daran gewöhnt und ich will auch irgendwie nicht so viel Spoilern, aber ich kann euch definitiv versichern das dass kommende Update Spaß bereiten wird, ich habe immerhin beim 3. mal noch nicht den 1. Boss geschafft. :D

Es wird aufjedenfall mal wieder spannend und herausfordernd was Starbound angeht.

 

Schon allein was die Pflanzen angeht sehe ich eine Verbesserung, ja das Hungersystem ist raus, was mich aber auch nicht sonderlich stört, doch schön zu sehen was die da jetzt so alles neu reingepackt haben. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So rechne mal zu den 15 min im Unstable mal ungefähr noch 2 Stunden hinzu bei mir..

 

Ich muss sagen ich bin begeistert. :)

 

Das der Typ laute beim schlagen macht stört mich nicht, bzw habe ich mich schnell daran gewöhnt und ich will auch irgendwie nicht so viel Spoilern, aber ich kann euch definitiv versichern das dass kommende Update Spaß bereiten wird, ich habe immerhin beim 3. mal noch nicht den 1. Boss geschafft. :D

Es wird aufjedenfall mal wieder spannend und herausfordernd was Starbound angeht.

 

Schon allein was die Pflanzen angeht sehe ich eine Verbesserung, ja das Hungersystem ist raus, was mich aber auch nicht sonderlich stört, doch schön zu sehen was die da jetzt so alles neu reingepackt haben. :)

 

Naja, wenn du erst jetzt den unstable spielst, klar, dass dich die Neuerungen erschlagen. Allerdings war der ganze Kram bereits im Dezember drin, den du beschreibst. Spiel mal zwei Monate, und mach dann nochmal ein Review. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja weil der Unstable bei mir vorher nicht funktioniert hat. ;)

Man muss aber auch dazu sagen, das man nicht immer alles negative sehen darf.

Mich begeistert eher das man endlich questen kann, das ist das was mich am meisten begeistert. ;)

Werden sich sicherlich auch nur wiederholen, aber es ist ein Questsystem drin und das finde ich gut.

 

Genauso das ich endlich Clay verarbeiten kann und das es auch so neue Sachen gibt...

Gerade der eine Desertplanet hat mich sehr in seinen Bann gezogen, gut er war danach leer und trostlos, weil ich halt einfach alles abgebaut habe, aber schön zu sehen das man halt einfach mal frischen Wind mit dem Patch bringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube das fast jeder dazu in der Lage ist ein Review zu geben und das auch jeder dazu in der Lage ist mal etwas anzutesten, seine Erfahrungen zu sammeln und dann ein Statement abgeben kann.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://community.playstarbound.com/index.php?threads/hark-a-stable-update-v-upbeat-giraffe.89411/

 

Hark, a stable update.

 

By the way, gerade die Quests empfinde ich als absoluten Müll und sehe ich als größten Kritikpunkt am Update. Das hat nichts mit Negativität zu tun, sondern damit, dass ich sie als schlecht geschrieben, primitiv, und mit keinerlei Verbindung zum eigentlichen Spiel empfinde. Ich begreife nicht, warum ich Kaffee kochen muss, um später einen besseren Manipulator zu bekommen. Ich verstehe nicht, warum der ganze Hintergrund, der ganze Lore nichts damit zu tun hat. Nach beinahe einem Jahr der Entwicklung eines 2D-Spiels, das jeder Modder in wenigen Minuten bearbeiten kann, haben die nur alte Platzhalter durch neue ersetzt. Mehr nicht. Bei 6 Millionen Dollar fühle ich mich da zu sehr verschauckelt was man da einer Community anbietet. Das Gamedesign ist in diesem Fall einfach schlecht, insbesondere wenn du dir den Code ansiehst. Die Quests, die da vorkommen, kannst du in einer Woche schreiben als Modder. Vermutlich besser.

 

Wenn du das toll findest, schön. Ich eben nicht so. Als builder wurde mir das Blaue vom Himmel versprochen. Bisher ist davon nichts angekommen, was Tiy so alles rausposaunt hat.

 

Schön, dass ich endlcih clay zu bricks machen kann. Soft bricks, tomb bricks etc. dürfen wir aber immer noch wie dämlich abbauen, statt sie selbst herstellen zu können. Auch hier ist es mal wieder weder Fisch noch Fleisch. Hier was rumgespachelt, da was getan, aber nicht Nägel mit Köpfen.

Albus gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ja irgendwie hab ich Bea vermisst :D

aber zum Thema ich gehöre zu denen die Starbound über ein halbes Jahr nicht gespielt haben, die neuen Sachen gefallen mir bisher ganz gut.
Ich habe zwar erst 15min gespielt aber ich merke die Veränderung, ob ich alles gut heiße nicht wirklich, ob ich die Zeit gut heiße welche sie für das Update benötigt haben auf gar keinen Fall! Trotzdem freue ich mich aber jetzt wieder ein paar Runden Starbound zu zocken und wenn das Spiel erst in 3 Jahren fertig ist, wahrscheinlich nie aber gerade im Moment macht es mir zumindestens wieder spaß :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin positiv überrashct, dass sich zwischen dem letzten unstable und dem stable noch etwas getan hat, insbesondere was die vielen Mini-Untergrundbiome betrifft und einige Änderungen bei der Mining Facility. leider laggt es bei mir in einigen Dungeons. Insbesodnere auf einem Wüstenplaneten, wo ein Apex labor und ein Sandsturm zugleich waren. Ich konnte mich da kaum noch bewegen. Habt ihr ähnliches erfahren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Wetterbedingungen wo viele kleine Sachen sind (Sandsturm, Blizzard, o.ä.) kommt's bei mir zu laggs. Regen ist jetzt nicht so schlimm, aber eben die anderen beiden Sachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden